Trödelmarkt

In regelmässigen Intervallen finden und um die Aa-See Halle Trödelmärkte statt. Die Trödelmärkte der Aa-See Halle sind weit über die Grenzen Bocholts bekannt und ziehen so zahlreiche Besucher von Nah und Fern an. Dadurch, dass die Trödelmärkte in der Halle stattfinden, sind diese somit absolut wetterunabhängig. Für das leibliche Wohl wird ebenfalls gesorgt: Es werden diverse Speisen angeboten.

Seit über 12 Jahren findet dieser Trödel- und Antikmarkt an zehn Sonntagen im Jahr statt. Oft mehr als 10.000 Besucher sorgen für gute Umsätze und zufriedene Händler. Eine freundliche, hilfsbereite Atmosphäre bei der meist kein Wunsch offen bleiben muß, sorgt für gute Stimmung, die jeweils zum besonderen Erfolg dieses Events für die Händler und die Bocholter Bevölkerung beiträgt

Wir versuchen stets alle Wünsche zu erfüllen. Rufen Sie uns einfach an! Sie bekommen auf jeden Fall einen Rückruf und können Ihre Fragen am besten persönlich klären!

Falls Sie einen Verkaufstand für den Trödelmarkt buchen möchten, melden Sie dies bitte an: Verkaufstand für den Trödelmarkt buchen

Achtung: In den Monaten der Sommerferien (Juli und August) findet KEIN Trödelmarkt statt.