Skate-Anlage

Skaterinnen und Skater sind ebenfalls herzlich willkommen. Im Außenbereich befindet sich eine Mini-Ramp. In der Freizeithalle, also wetterunabhängig, ist im Regelfall eine mobile Skate-Anlage mit Fun-Box, Quarter, Rail usw. aufgebaut. Von Mitte Mai bis Mite September ist die mobile Skate-Anlage an den Wochenenden unterwegs und wird an unterschiedlichen Standorten in Bocholt eingesetzt.

Inliner, Helme und Schutzkleidung stehen im begrenzten Umfang zur kostenlosen Ausleihe zur Verfügung. Ein gültiger Lichtbildausweis ist vorzulegen.

Hinweis zur Sicherheit:

  1. Das Befahren der Mini-Ramp erfolgt auf eigene Gefahr, für Schäden haftet  der Verein nicht.
  2. Die Benutzung der Ramp ist nur dann gestattet, wenn die zuständige Aufsicht anwesend ist. Den Anweisungen der Aufsicht ist Folge zu leisten.
  3. Das Tragem von angemssener Schutzbekleidung ist erforderlich. Es sind zumindest anzulegen: Helm, Ellenbogenschutz, Knieschutz.