Trödel- und Antikmärkte

An jedem 1. Sonntag im Monat – außer in den Sommerferien - findet in der Halle der Freizeitanlage Aa-See Bocholt von 11 – 18 Uhr ein Trödel- und Antikmarkt statt, auf dem neben Trödel auch Antikes zu finden ist. Bei schönem Wetter wird auch die Außenanlage mit genutzt.

Der Trödel- und Antikmarkt ist weit über die Grenzen Bocholts hinaus bekannt und zieht Sonntag für Sonntag zahlreiche Besucher von Nah und Fern an. Oftmals werden über 10.000 Besucher gezählt, die für gute Umsätze und zufriedene Händler sorgen.

Wetterunabhängig stöbern, feilschen, Schnäppchen ergattern..

Die großen Besucherzahlen sind nicht nur auf das riesige Angebot, sondern auch auf den Standort zurückzuführen. In der 3.000 qm großen Halle lässt sich nämlich wetterunabhängig stöbern, feilschen, das eine oder andere Schnäppchen und so manches Mal sogar eine Kostbarkeit ergattern. Ob Bekleidung, Schmuck, nützliche Haushaltsartikel, Bücher, Schallplatten, Accessoires, antike Schätze etc. – hier gibt es Vielerlei zu entdecken und lässt sich der Sonntag entspannt verbringen.

Auf eine freundliche und hilfsbereite Atmosphäre legen wir großen Wert. Selbstverständlich haben wir auch Ihr leibliches Wohl im Blick. Angeboten werden unterschiedliche Speisen sowie Heiß- und Kaltgetränke.

Besondere Wünsche?

Ein breitgefächertes Sortiment ist uns wichtig. Für Ideen, Anregungen, Wünsche und neue Angebote sind wir offen. Rufen Sie uns einfach an!

Öffnungszeiten

Jeder 1. Sonntag im Monat von 11 bis 18 Uhr – außer in den Sommerferien. An besonderen Feiertagen wird der Trödelmarkt auf einen anderen Sonntag verschoben. 

Termine Trödel- und Antikmarkt September bis Dezember 2018

02.09.2018       
07.10.2018       
04.11.2018       
02.12.2018

Kontakt

Tel.  02871 232138  und  0171 7400881