Jucca Bocholt

Jucca steht für eine einzigartige Begegnungs- und Jugendfreizeitstätte am Aasee, deren Träger seit Juni 1999 der Verein Freizeitanlage Aa-See Bocholt e.V. ist.
Die Begegnungsstätte ist längst zu einem festen Bestandteil der sozialen Infrastruktur im Sozialraum Bocholt-Ost geworden, bietet sie Kindern, Jugendlichen und Familien doch umfangreiche (Dienstleistungs-)Angebote, die gerne angenommen werden. So z.B.

  • Familienergänzende Betreuungsangebote für Kinder im Grundschulalter
  • Alltagstreff für Kinder und Jugendliche
  • Ganztagsbetreuung für Schülerinnen und Schüler der Overberg-Förderschule
  • Flexible Ganztagsbetreuung für Grundschülerinnen/-schüler
  • Ferienangebote, Fahrten, Internationale Jugendprogramme
  • Projekte und Projektwochen
  • Beratung von Einzelnen und Gruppen
  • Zielgruppenorientierte Kinder- und Jugendarbeit (z.B. Mädchenarbeit)
  • Medienkompetenzzentrum für Kinder, Jugendliche und deren Eltern
  • Bereitstellen von Räumen für externe Nutzer(-gruppen)
  • Initiierung von und Mitwirkung bei Kooperationen zur Interessenvertretung im Sozialraum  
  • Organisatorische Betreuung der mobilen Skate-Anlage
  • Freizeitpädagogische Maßnahmen in Zusammenhang mit der Freizeitanlage
  • Sozialpädagogische Leitung des St. Michaels-Treffs, Suderwick

Öffnungszeiten

Schüler bis 12 Jahre
mo. – do.    14.00 – 20.00 Uhr
fr.                14.00 – 20.00 bzw. 21.00 Uhr  
sa.               15.00 – 20.00 bzw. 21.00 Uhr  

Jugendliche ab 12 Jahren
mo. – fr.      16.30 – 20.00 bzw. 21.00 Uhr    
sa.               15.00 – 20.00 bzw. 21.00 Uhr  

Detaillierte Angaben über die Begegnungs- und Jugendfreizeitstätte Jucca finden Sie auf der Jucca-Facebook-Seite

Kontakt

Tel.  02871 260269